DNSlab-Logo
Direct Numerical Simulation laboratory

Druckverlust

Für ein 3D Modell eines porösen Mediums kann mit DNSlab die Druckverlustkurve für die Durchströmung mit Newton'schem Gas oder Flüssigkeit vollautomatisch berechnet werden. Ein Vernetzen oder Einstellen von Randbedingungen ist nicht mehr erforderlich. Nachdem die dimensionslose Strömungssimulation über einen breiten Geschwindigkeitsbereich abgeschlossen wurde, kann der Druckverlust für beliebige Newton'sche Fluide einfach ermittelt werden durch Eingabe der Dichte und Viskosität sowie der Anströmgeschwindigkeit oder des Volumen- bzw. Massenstroms und der Anströmfläche.

Veröffentlichungen zur Berechnung des Druckverlusts mit DNSlab

[1] Ripperger, S.; Schmidt, K.: Entwicklung von Geweben als Filtermedien unter Berücksichtigung der numerischen Strömungssimulation. Filtrieren und Separieren 29 (2015), Nr. 6, S. 378-381
Deutsch