HaLicS-Logo
High Availability License System

Funktionsweise

Über eine verschlüsselte Internetverbindung fragt die Software Applikation die Nutzerdaten vom Server ab, insbesondere ob der Nutzer befugt ist die Software zu verwenden und in welchem Umfang. Der Anbieter der Software kann durch Änderungen an den Nutzerdaten auf dem Server dem Nutzer die Erlaubnis zur Verwendung der Software entziehen oder erteilen, abhängig davon ob die vereinbarten Lizenzgebühren gezahlt wurden oder nicht. Damit der Nutzer die Software kontinuierlich verwenden kann, ist der Server permanent erreichbar, also ausfallsicher bzw. hochverfügbar.

Anwendung

  • Wir stellen ihnen eine Bibliothek zur Verfügung, die Sie beim compilieren Ihrer Software dazulinken
  • Wir richten Ihnen einen HALicS Server mit einem Web Interface ein, über das Sie Ihre Kundendaten einsehen und anpassen können
  • Nun können Sie eigenständig Lizenzen und Gebührenabrechnungen Ihrer Software Nutzer verwalten
Deutsch